Energieeinsparung durch thermische Abwärmenutzung

Wärmerückgewinnung

Ziel

Das Ziel von Wärmerückgewinnung aus Kompressor-Abwärme ist die Reduzierung des Energieverbrauchs bei der Prozess-, Heiz- und Brauchwassererwärmung.

Das Prinzip ist einfach: Durch einen Plattenwärmetauscher im Kompressor oder mit einem Luftkanal haben Sie die Möglichkeit, bis zu
96 % der entstehenden Abwärme Ihres Schraubenkompressors zum Duschen, Heizen, für Ihre Produktion und viele weitere Vorgänge in Ihrem Betrieb zu nutzen. Dadurch verringern sich Ihre Energiekosten enorm. Gleichzeitig werden Ressourcen eingespart und somit die Umwelt geschont.

Broschüre Wärmerückgewinnung für Warmluft- und Wasseranwendungen

Möglichkeiten der Nutzung

  • Warmwassernutzung: (Frischwasserbereitung) für den Dusch- und Nasszellen-Bereich.
  • Heizungswassernutzung: für Pufferspeicher, Radiatoren, Fußbodenheizung, Deckenheizung, Wandheizungen, Kühlung per Adsorptionskälteanlagen.
  • Prozesswärmenutzung: Trocknung von Materialien, Aufrechterhaltung von Temperaturen in Schokoladentanks oder Waschmittel, als Begleitheizung u.v.m.

Möglichkeiten der Kühlung per Adsorptionskälteanlagen

  • Kühlung Serverräumen
  • Kühlung von Maschinen
  • Klimatisierung von Bürobereichen oder Hallenbereichen

Die Nutzung der Abwärme ist nicht nur in den Wintermonaten interessant auch im Sommer wird warmes Trinkwasser benötigt. Eine Klimatisierung der Büro- und Produktionsbereiche ist ebenso möglich.

Durch die steigenden Energiepreise sind diese nutzbaren Energien noch Interessanter geworden, denn die Amortisierungen sind sehr kurz im Vergleich zum Investment.

Kosten & Ersparnis

Im Durchschnitt beträgt der Amortisationszeitraum für Wärmerückgewinnungsanlagen (bezogen auf Plattenwärmetauscher zur Wärmeeinspeisung in Heizsysteme und auf Basis heutiger Energiepreise) ca. 1/2 bis 2 Jahre. Je größer der Verdichter ist, den Sie einsetzen, desto größer ist am Ende die Ersparnis.

Unser Team verdeutlicht Ihnen gerne Ihr Einsparpotential mit einem Wärmerückgewinnungssystem in Ihrer Druckluftanlage. Und stellt Ihnen das System vor, das für Sie am geeignetesten ist - zugeschnitten auf die gewünschten Warmluft- und Warmwasser-Verwendungen in Ihrem Betrieb. Das Wärmerückgewinnungssystem kann von Anfang an in Ihre Druckluftstation mit eingeplant oder aber auch problemlos nachgerüstet werden. Auch eine stetige Aufstockung der Plattenwärmetauscher ist möglich. Jetzt Beratungstermin vereinbaren.

Sie haben die Möglichkeit, sich den Einbau oder aber auch den schon im Kompressor mitbestellten Wärmetauscher von der BAFA fördern zu lassen. Weitere Infos finden Sie auf der Website der BAFA.

Art und Höhe der Förderung

1. BAFA Förderung Einzelmaßnahme nach 3.1.1 Einsatz hocheffizienter Querschnitttechnologien.

  • kleines oder mittleres Unternehmen (KMU) 30 % Förderung
  • für sonstige und Großunternehmen 20 % Förderung
  • KMU = unter 250 Mitarbeiter = Umsatz: maximal 50 Mio. Euro oder maximale Bilanzsumme von 43 Mio. Euro.

 

2. Es können ca. 76 % der eingesetzten elektrischen Energie durch Kühlung des Öles in thermisch nutzbare Energie (Wasser) zurückgewonnen werden.

  • Über die Abluft in Verbindung mit der Thermischen Wasserseitigen Nutzung, können weitere 20 % thermische Energie genutzt werden
  • Insgesamt kommen wir somit auf ca. 96 % nutzbare thermische Wärmeleistung, die für ein Unternehmen sehr Interessant sind
  • Die restlichen 4 % werden unweigerlich und unvermeidbar an die Atmosphäre abgegeben

 

3. Durch die Nutzung der thermischen Abwärme im Heizkreislauf oder Warmwasserkreislauf kann der Primärenergiebedarf signifikant gesenkt werden.

 

Sie haben die Möglichkeit, sich den Einbau oder aber auch den schon im Kompressor mitbestellten Wärmetauscher von der BAFA fördern zu lassen. Weitere Infos finden Sie auf der Website der BAFA.

Was unseren Service so besonders macht

Da Wärmerückgewinnung nahezu in jedem Betrieb eingesetzt werden kann, kommen unsere Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen - dadurch verfügen unsere Spezialisten über übergreifendes Fachwissen.


Viele Heizungsbauunternehmen bieten die Installation von Wärmerückgewinnung an. Bei Druckluftstationen ist spezielles fachliches Know-How erforderlich - mit dem Schwerpunkt auf Kompressoren, die fundamentale Basis einer kontinuierlichen Wärmerückgewinnung. Unsere Spezialisten haben all das im Blick. So können Sie auf eine optimale Auslegung und einwandfreie Installation vertrauen. Wir bieten Ihnen zusätzlich einen Notfallservice: Bei einem Kompressorausfall oder anderen Problemen können Sie unsere Techniker 24 Stunden am Tag erreichen: 0800-0160 160 (kostenlos anrufen aus allen deuschen Netzen).